Onlinekurs: Zeichne eigene Website-Visuals

 

Warum gibt es diesen Onlinekurs?
Meine Buddy-Kollegin Kerstin hat mich drauf gebracht. Sie spürte da ein offenes Thema: Geht es Dir auch so auf die Nerven, bei jedem Foto oder jeder Grafik diese lästigen - und optisch oft auch höchst unschönen - Urheberrechtshinweise in Deine Website einbauen zu müssen?
Das möchte sie ändern. Meine Antwort: Dann zeichne doch einfach selber! Das erspart Dir eine Menge Aufwand und Kosten. Und Du kannst auf auf langweilige Stockfotos verzichten. Fand sie ... gut.

 

Ich kann nicht zeichnen! Ist der Onlinekurskurs überhaupt was für mich?
Ja! Ich weiß aus vielen Live-Workshops, dass so gut wie alle Menschen gut genug zeichnen können, um in die wunderbare Welt der Business-Visualisierung einzusteigen. Hier geht es statt um Kunst um schnelle und sympathische Gebrauchsgrafik. #IMPERFEKTIONrockt lautet die Devise.

HINWEIS: In diesem Onlinekurs zeichnen wir ganz bewusst mit Fineliner und Papier, statt auf dem Tablet. Einfach, weil Stift und Papier uns nahezu überall zuverlässig zu Verfügung stehen und mit keinen Systemunterschieden (iOS, Android, Windows) das Miteinander erschweren. Klar kannst Du auch auf dem Tablet zeichnen - doch es wäre toll, wenn Du Dich auf das Experiment Papier einlassen würdest. Ich werde im Kurs keine Fragen zu digitalen Zeichenprogrammen oder Systemen beantworten - das würde einfach zu weit führen.   

Was erwartet mich in diesem Onlinekurs?
Du bekommst in diesem Onlinekurs insgesamt 6 eMails an sechs aufeinanderfolgenden Tagen. Jeden Tag gibt es eine kleine Lerneinheit, die durch Schritt-für-Schritt-Anleitungen und kleine Videos unterstützt wird. Du wirst am Ende also mindestens zwölf - direkt für Deine Website nutzbare - Visuals gezeichnet haben. Und ich wette, Du wirst mächtig stolz sein, wenn die ersten online sind!

Alleine zeichnen? Komm´ in die Facebook-Gruppe "WebVisuals"...
In meiner Facebook-Gruppe zum Minikurs kannst du Dich mit anderen Teilnehmern austauschen, Deine Werke zeigen und Dir wertschätzendes Feedback holen. Klar kannst Du auch von den Zeichnungen anderer profitieren und mit uns gemeinsam Spaß haben.  

 

Was brauche ich an Material, um mitzeichnen zu können?
Alles, was Du brauchst, hast Du vermutlich griffbereit: Ein kleines Päckchen weißes Kopierpapier und einen Stift. Idealerweise einen Fineliner mit etwa 0,5 mm dicker Spitze, der in der Farbe "Schwarz" schreibt. Dazu Dein Smartphone oder einen Flachbett-Scanner, damit Du Deine Visuals sauber digitalisieren kannst.

Kursinhalte:

Tag 1
- Kurze Einführung in die Welt des Business-Zeichnens

- Ein paar Worte zum WARUM Zeichnen so großartig ist... 
- Wertvolle Materialtipps zu guten Finelinern - das erspart Dir Fehlkäufe
- Die ermutigende Erlaubnis zur #Imperfektion
- Erste Zeichenübungen

Tag 2 - 5
Jeden Tag mindestens drei Website-taugliche Visuals (Spoiler: es werden sicher mehr!). Zeichnungen, die Du für Deine Website wunderbar einsetzen kannst. Sowas wie Aktenordner, E-Mail, Computer, Smartphone, Sprechblasen und Zeug wie Textcontainer und einfache Männchen. Es gibt Arbeitsblätter, Videos und wertvolle Impulse für Dich.
 
Du wünschst Dir bestimmte Visuals? Lass´ es mich doch flugs in der Facebook-Gruppe wissen.


Tag 6
Wir bringen Deine ersten Visuals ins Netz: Praktische Profitipps zur cleveren Digitalisierung von Handgezeichnetem. Denn dafür gibt es coole Apps. Dann gibt es eine Zusammenfassung und noch ein paar Bonus-Tipps. 


Jeden Tag gibt es außerdem einen TopTippdesTages zur weiteren Verfeinerung Deiner Zeichenkompetenz. Zudem bist Du in die kurseigene Facebook-Gruppe eingeladen, um Deine Ergebnisse zu präsentieren, Dich mit anderen auszutauschen und so voneinander zu profitieren.

 

Der kleine Preis für diesen Onlinekurs macht es Dir leicht, es einfach auszuprobieren. Es gibt den Plan, zum 01.08.2020 einen größeren Onlinekurs zu starten ... sollte Dir dieser hier gut gefallen. Ich freue mich daher über Dein Feedback zu diesem Kurs ;-)


H I N W E I S :
Der Kurs startet mit Deiner Buchung. Du erhältst sechs Tage nacheinander eine Kurs-E-Mail und kannst sie ab da in Deinem Tempo durcharbeiten...


OK Webvisuals

20,20 €